Gleich gehts los…

…in 15 Minuten werden wir die ersten Tickets in Händen halten – und können ausnahmsweise schon jetzt ganz zuversichtlich sein, alle Filme zu bekommen, die wir uns vorgenommen haben: Dank beherzten Frühaufstehens stehen wir diesmal so weit vorn in der Schlange wie wohl noch nie zuvor und konnten die Wartezeit entspannt im Warmen verbringen. Übrigens mit einem neuen Gesicht: Svens Bruder Janosch leistet uns dieses Jahr auf dem Feldbett Gesellschaft.

Apropos Feldbett: ‚Feldbetten müssen leider draußen bleiben‘, oder dürfen zumindest nicht in der Schlange aufgebaut werden – aus Sicherheitsgründen, wie man uns sagte. Wir sind entrüstet!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.