Berlinale 2018 – Filmkritiken

Eine neue Berlinale bedeutet vor allem eines – eine ungeheure Masse an Filmen, die darauf warten, besprochen und bewertet zu werden. Wir sind hier, um ihnen diesen Gefallen zu tun – egal, wie komisch sie auch sein mögen: deutsches Nachwuchskino, koreanische Psycho-Thriller, Wes Anderson – wir sind nicht besonders wählerisch und nehmen uns alles vor, um es dann aber umso präziser, amüsanter oder wütender auseinanderzunehmen. Hier findet ihr eine Liste an Filmkritiken, die im Verlauf des Festivals stetig wachsen und gedeihen wird. Nur Musicals werden sich hier wohl nicht finden lassen, auf die hat leider niemand Lust.