Tagebuch Berlinale 2015

Hier ein Rückblick auf die 65. Berlinale in Form von Tagebucheinträgen, bisschen Spaßmacherei und anderen Dingen, der vor allem eines zeigt: wir waren sehr beschäftigt mit Filme-Schauen und Kritiken-Schreiben, und kamen deshalb kaum dazu, ein bisschen Off-Topic zu wandern. Ob sich das bei den nächsten Festvials ändern wird? Keine Ahnung, wir können ja nicht hellsehen! Das wäre aber toll, nur eine Kristallkugel mit sich rumschleppen dürfte nervig werden… Worum ging es noch gleich? Ach ja, unsere kleinen Artikel von der Berlinale 2015, in umgekehrter chronologischer Reihenfolge, nur für euch.

Die Ehren der Bären – Ein Bekenntnis zum politischen und zum stillen Kino

Tag 6: Über den Club der Außergwöhnlich-Früh-Aufsteher

Tag.. 3?: Nickerchen-Zeit

Tag 1: Der archetypische Teaser-Text

Tag 1: Unser Fahrplan für morgen

Tag 0: Gleich gehts los…

Tag  0: Ein paar Fotos vom ersten Morgen…

Bam, wir haben die Badges!

Nur noch 3 Tage…

Da sind wir wieder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.